Mexican Downbeat: Cri-Kong – Hash Oil EP

5

Cri-Kong - Hash Oil

Mexiko 2005 – Sancho, der unrasierte Gaucho sattelt seinen alten Gaul, träufelt sich etwas Hasch-Öl auf seine selbst gedrehte Zigarette und reitet entspannt an mannshohen Kakteen und getrockneten Grasbüscheln vorbei, dem wunderschönen Sonnenuntergang entgegen. …

Wenn man sich den ersten Track Floripondia der Hash Oil EP von Cri-Kong anhört kann man sich diese Filmszene lebhaft vorstellen.
Die niedrige Geschwindigkeit des Beats bekommt durch die funky- als auch “hawaiianisch” eingesetzte Gitarre einen enorm groovenden Lauf, die Bassline im Kontrabass-Sound gibt dem Titel die Coolness und die Hammond-Orgel ähnlichen Organs runden den Track schließlich ab.

Auch die beiden anderen Songs der EP überzeugen durch ihre entspannt lässige und (future-)jazzige Atmosphäre, sowie dem gekonntem Einsatz der Gitarre und machen aus diesen kostenlosen mp3 Release unter CC-Lizenz einen ganz besonders reizvollen Download.

Artist: Cri-Kong
Titel: Hash Oil EP
Label: Discos Konfort (konfort012)
Release Date: November 2005
Lizenz: Creative Commons
Download: mp3 EinzeltitelZip-Archiv via archive.org


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

5 KOMMENTARE

  1. […] Cri-Kong Passend zum Sommer ist die mexikanische EP “Hash Oil” schön sonnig entspannt, die allerdings schon 2005 erschien. Aber jetzt noch absolut aktuell, weil zeitlos, und auch ohne Konsum der gleichnamigen Substanz hörbar: Floripondia. Creative Commons Lizenz. Via […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here