Majestic Mood A Dubstep into Glitch
pEtEr Withoutfield

Selbsternannter Crossover-Medienrebell, Musik-Nerd, Cloud-Meister und Social-Media-Schleuder.

„Leicht verspätet“ kommt das monatliche Mixtape von Majestic Mood aus Wien. Wie auch schon bei den Vorgängern bekommen wir wieder eine Mischung aus Glitch-Hop und Dubstep auf die Ohren. Mehr Infos brauchen wir nicht, also hören oder laden.

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Best Dicision Ever: Tattoo Fail
„Hier wohnen keine armen Leute. Das muss für die Flüchtlinge wie ein Schock sein. Und unsere Gebäude verlieren an Wert.“
BURN HEIDENAU BURN  – Dendemann und die Freie Radikale im Neo Magazin Royale
Vierjähriger beantwortet mal eben die Flüchtlingsfrage
Shiny-Flakes – Drogen im Internet bestellen und per Post geliefert bekommen
So verschieden werden Frauenkörper in unterschiedlichen Ländern gephotoshoppt
Gregor Gysi interpretiert K.I.Z. und spricht über Marihuana, Flüchtlinge und Wohlstand
Tattoo Fail: Wenn „It’s is my life“ von Jon Bovi dein Lieblingslied ist
Jan Böhmermann und das Nazi-Foto
Dub & Reggae Mixtape von Gilles Peterson: Fruits and Culture Vol 1
Von Nippeln und Nazis, oder: Wie wir Facebook ein wenig unter die Arme greifen
Mega-Hip-Hop-Hit-Geballer: 20 Years On 45 Mix