Virtuelle Instrumente in synchronisierter Perfektion

3

Dieses Video ist nicht neu, es gibt sogar mittlerweile eine ganze DVD davon. Dennoch ist es verrückt! Hier wird das Bild-Ton-Verhältnis des ästhetischen Ereignisses „Videoclip“ re-engineert. Die diegetischen Ereignisse werden passend zur Musik erzeugt, die Schönheit der nahtlos ineinander greifenden Klangereignisse ist atemberaubend. Ich komme immer noch nicht damit klar, dass alle ausgespuckten Kugeln mit traumwandlerischer Sicherheit wieder in den Auffangtrichtern verschwinden. Boh!

Mehr davon auf dem Animusic YouTube-Channel.

3 KOMMENTARE

  1. War das Video nicht vor Jahren ein Demo-Video von einer (oder mehreren ) Grafikkarte? Wenn mich nicht alles täuscht war das auf meiner Treiber-CD von einer GeForce 1 drauf. Immer wieder gut das Video…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.