fpr054_FRONT
pEtEr Withoutfield

Selbsternannter Crossover-Medienrebell, Musik-Nerd, Cloud-Meister und Social-Media-Schleuder.

„You like bass?“
Ähm ja.
„Dziga too!!“
Das ist schön, doch wer zur Hölle ist Dziga?

Dziga ist ein Produzent und kommt aus Capua in Italien. Das Netlabel Fresh Poulp Records releaste nun seine erste und durchaus hörbare EP „Dub Power“ mit fünf Tracks aus den Genre Dub & Dubstep.


Download

Tracks:
01. Rubdubstep 4:44
02. Mechanicals 4:08
03. Subalicious 5:08
04. Judgement 4:36
05. Ganja Anthem feat.Tall & Skinny / Ranking Teo 4:06

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Peng Collective trollt BILD-Zeitung und die druckt eine Falschmeldung #gebtihnenKekse
Ich bin ein Digital-DJ und arbeite mit dem Sync-Button!
Gregor Gysi interpretiert K.I.Z. und spricht über Marihuana, Flüchtlinge und Wohlstand
Best Dicision Ever: Tattoo Fail
„Hier wohnen keine armen Leute. Das muss für die Flüchtlinge wie ein Schock sein. Und unsere Gebäude verlieren an Wert.“
Vierjähriger beantwortet mal eben die Flüchtlingsfrage
Adbusting „Coca Cola Lie“ – Dies Irae deckt Greenwashing auf
Leipziger Stellenanzeige für alle – außer für Legidisten/Pegidisten: So dringend ist es dann doch nicht!
Digital-DJs: Wenn ihr mehr Druck wollt, runter mit der Lautstärke!
Dub & Reggae Mixtape von Gilles Peterson: Fruits and Culture Vol 1
Jan Böhmermann und das Nazi-Foto
Die Top-Verdiener unter den DJs