Funk Hunters - A Shambhala Mixtape
Marinelli

@marinelli ist italienischer Exilbayer in Berlin, Vater, schwerstabhängiger Musikjunkie, seit 1972 auf der Suche nach dem perfekten Mix.

Es mag abgedroschen klingen, aber für dieses Mixtape der Funk Hunters fällt mir kein besserer Ausdruck als „Brett“ ein. Sie debutierten mit ihrer 4-Turntable-Show plus Visuals beim diesjährigen Shambhala-Festival, das bei uns im Blog schon einen festen Platz hat.
Besonders cool: Von ihrem Set gibt es nicht nur einen Audiomitschnitt, sondern die volle Packung inklusive der Visuals, was ein Riesenspaß ist, denn von den unzähligen Acapellas alter Hits, die im Mix verbraten wurden, tauchen die Video in den Visuals auf. Großartig! File under: Midtempo Breaks & Funk Hunting.

The Funk Hunters Present: A Shambhala Mixtape (Full AV Mix) from The Funk Hunters on Vimeo.

Hier das Audio:

(Tracklisting und Download)

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

BURN HEIDENAU BURN  – Dendemann und die Freie Radikale im Neo Magazin Royale
„Hier wohnen keine armen Leute. Das muss für die Flüchtlinge wie ein Schock sein. Und unsere Gebäude verlieren an Wert.“
Vierjähriger beantwortet mal eben die Flüchtlingsfrage
Pitch Riding Tutorial – Phasen angleichen ohne die Platte anzufassen
Joko & Klaas gegen Nazis: Das wird man ja wohl noch sagen dürfen
„We got to keep love strong. Refugee welcome.“ – Flo Mega gegen Orks ohne Hirn
Gunther aka Techno Viking 15 Jahre später im Interview
Wer ist dieser Mann und welche Funktion bekleidet er? Oder: Knallharte Recherche, PEGIDA-Style
Pegida so: Das hat der Aristoteles gesagt. Ich so: Laber net.
Dies das 2: Gib ihn einfach – Ghanaian Stallion feat. Dexter, Audio 88 & Yassin (Video)
Shiny-Flakes – Drogen im Internet bestellen und per Post geliefert bekommen
So verschieden werden Frauenkörper in unterschiedlichen Ländern gephotoshoppt