Screenshot
Martin

Hi, ich bin Journalist & Blogger und schreibe hier vor allem darüber, wie das Digitale die Gesellschaft verändert. Manchmal droppe ich aber auch einfach nur übelste Basslines oder Einhörner, die Fallschirm springen.

Was war das für eine Nummer! Da springt einer aus 39 Kilometern Höhe mit einem Fallschirm aus einer Kapsel und bricht alle möglichen Rekorde! Marketing-Rekorde, Höhen-Rekorde, Einschaltquoten-Rekorde und dann auch irgendwie Katzen-Gif-Rekorde. Auch ich habe die Veranstaltung hart gefeiert und am Montag Abend mal spontan eine Dubstep-Version gebastelt: The hardest drop ever – Felix Baumgartner gets dubstepped! Es lebe die Remix-Culture!

Bild via

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Tweet des Tages: „Tüte dazu?“ „ne geht so, danke“
Shiny-Flakes – Drogen im Internet bestellen und per Post geliefert bekommen
Mama, wo kommen eigentlich Internetkommentare her?
Terror-Wahn: Bitte alle mal durchatmen!
Update: Fest & Flauschig im Stream und als MP3 für HörerInnen ohne Spotify-Abo?
The Art Of Vorspann-Design (fünfminütige Mini-Doku)
EM-Eröffnung: David Guettas legendärster Auftritt
Facebook und der demographische Wandel: Netzwerkst du noch sozial oder snapchattest du schon?
Den Tobi Schlegl machen, bevor es cool war – Interview mit einem der auszog, um Rettungssanitäter zu werden
Alle Messenger in einem: ALL IN ONE & Rambox für Whatsapp, Facebook, Telegram, Slack, Hangout und Co
Können wir bitte endlich aufhören, Facebook als „soziales Netzwerk“ zu bezeichnen?
James Freud – Sunday Joint