10 Years of Fort Knox Five

1
10-years-of-Fort-knox-five

10-years-of-Fort-knox-five

Scheisse, ist es wirklich schon 10 Jahre her, dass ich zum ersten Mal eine Fort-Knox-Five-Maxi im Münchner Optimal Records in der Hand hielt?
Mir war klar, dass das der Beginn einer wunderbaren Freundschaft werden könnte, so großartig fand ich FK5s zurückgelehnten Breakbeatstyle. Wie wunderbar diese Freundschaft aber tatsächlich werden würde, konnte ich damals allerdings nicht ahnen. Denn weder wußte ich, dass die Fort Knox Posse 10 Jahre lang so einen High-Quality-Output haben würde, noch ahnte ich, dass die Freundschaft nicht zuletzt wegen dieses kleinen sympathischen Fachblogs für musikalische Bauch- und Seelenmassage irgendwann auch auf Gegenseitigkeit beruhen könnte.
Nach jahrelangem massiven Featuren hier im Blog, wurde Andy Cerutti aka 2Tuff, der Social Media Mastermind hinter Fort Knox Recordings auf uns aufmerksam und bot uns an, einen ihrer Mixe als erste zu bloggen. Es folgten Give-Away-Tunes, die wir exklusiv bloggen durften. Mein persönliches Highlight war natürlich der Mix, den ich zu FK5s “Funk the World”-Serie beitragen durfte.
Den vorläufigen Höhepunkt bildete ganz sicher der Tune, den sie uns für “Rebellion”, die erste Blogrebellen-Compilation, schenkten.

Fort Knox Five haben uns (und euch) schon soviel coole Musik geschenkt, das ich es jetzt nur recht und billig finde, ein Mal auf etwas zu verweisen, das sie nicht verschenken, nämlich das Album zum zehnjährigen Bestehen. Ihr könnt hier reinhören, aber eigentlich kann man das Ding auch blind kaufen, vertraut mir!

Ich jedenfalls freu mich tierisch auf die nächsten 10 Jahre und hoffe, dass die Band endlich mal nach Deutschland kommt!



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.