Jetzt neu: Elektroschocker-Pfefferspray-Iphone-Hüllen II Wie man sein Smartphone in eine Waffe verwandelt

3

stun gun

Smartphones können alles: mailen, googlen, knipsen, surfen, twittern, organisieren, bezahlen, finden und telefonieren. Jetzt aber haben Smartphones erst ihre richtige Bestimmung gefunden: elektroschocken und Pfeffer sprayen!

Was sich wie Quatsch anhört, ist leider Realität. Diverse Hersteller bieten “Stun Gun for Smartphones”, also Elektroschocker für Smartphones an, die ganz bequem auf dem Smartphone per Case oder Aufsatz installiert werden können.

Die Hersteller werben damit, dass natürlich gerade Frauen sich damit sicherererer fühlen können. Ihr Smartphone hätten sie ja schließlich auch immer dabei. “Protect your life and your smartphone”, heißt es etwa. Und: Wer das Produkt beim Marktführer im Familienpack kauft, kann auch noch richtig Geld sparen.

Wem das zu hart ist, der kann auch eine Nummer kleiner einkaufen. Es gibt einen Hersteller, der sich auf Pfefferspray-Aufsätze für Smartphones spezialisiert hat. Innerhalb weniger Sekunden lässt sich so, dass geliebte Handy in eine veritable Waffe verwandeln. Toll, oder?

Im Werbevideo bleiben jedenfalls keine Fragen offen, woher der Erfindergeist stammt: das alte amerikanische Recht auf Selbstverteidigung macht auch vor Smartphones nicht halt. Peng, Peng.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.