Martin

Hi, ich bin Journalist & Blogger und schreibe hier vor allem darüber, wie das Digitale die Gesellschaft verändert. Manchmal droppe ich aber auch einfach nur übelste Basslines oder Einhörner, die Fallschirm springen.

 

Die AfD, also diese Alternative für Deutschland, versucht sich quasi auf jedem Parteitag, medienwirksam von Nazis zu distanzieren. Solange solche Bilder von Glatzköpfen in Thor-Steinar-Klamotten, die AfD-Plakate aufhängen, in den sozialen Netzwerken herumgezeigt werden, dürfte es die am braunen Rand fischende Truppe von Bernd Lucke schwer haben, dass man ihr glaubt. Hihi.

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           
  1. James Bond says:

    Der Autor ist vielleicht ein mittelmäßiger Blogger, aber mit Sicherheit kein Journalist. Auf dem vollstandigen Foto ist im Hintergrund ein VW Bulli mit einer URL von mediawelt.de zu sehen. Vielleicht sollte der Autor sich mit diesem Unternehmen mal in Verbindung setzen und sie darauf aufmerksam machen, dass sie möglicherweise „Glatzköpfe“ mit Thor-Steinar-Klamotten beschäftigen, die zwar auch nicht auf dem Bild zu sehen sind, aber was stören solche Nebensächlichkeiten schon an einer so reißerischen Schlagzeile?

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *