Mit diesen 20 Regeln gewinnst du jede Diskussion im Internet

5

Die ‘Anleitung zur gepflegten Diskussion im Internet‘ ist ein großartiges Troll-Tutorial von Al3x. Mit diesen zwanzig Punkten gewinnst du jede Diskussion über Pegida, die Lügenpresse, Chemtrails und Verschwörungstheorien.

  1. Behaupte eine Geschichte einfach so.
  2. Sag allen, dass sie nicht das wissen, was du weißt – ohne zu sagen was genau.
  3. Alles, was du weißt, sind klare Fakten.
  4. Andere Quellen lügen alle so offensichtlich.
  5. Versuche möglichst wenig über Argumente zu sprechen.
  6. Es gibt keinen Zufall, sondern nur Verschwörungen.
  7. Verknüpfe Fakten, wie es am Besten für dich passt.
  8. Alle, die dir zustimmen, verkünden die Wahrheit.
  9. Wenn sie etwas anderes sagen, sind sie ungebildet.
  10. Beleidige deinen Gegenüber.
  11. Benutze Prozentangaben, denn über 98% der Diskussion mit Prozentangaben sind super.
  12. Ignoriere vollständig, dass du diese Zahl gerade erfunden hast.
  13. Versuche mit Übertreibungen zu überzeugen!
  14. Behaupte, die anderen würden das auch alle machen.
  15. Wenn ein Argument widerlegt wurde, erfinde ein neues Argument.
  16. Wenn sich jemand nicht überzeugen lässt, dann wurde er manipuliert.
  17. Wenn jemand Kritik äußert, wurde er gekauft.
  18. Sage offen, dass alle, die nicht deiner Meinung sind, dumm sind.
  19. Vergleiche irgendwas mit Hitler.
  20. Vergleiche den Hitlervergleich mit Hitler.

via 1337core

Foto-Credits: Mooshuu on Flickr CC BY-SA 2.0
Foto-Credits: Mooshuu (CC BY-SA 2.0)



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

5 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.