Synthesizer-Porn: Mathew Jonson baut einen Track in 10 Minuten

3

Wir hatten schon Fracture im Blog, der innerhalb von 10 Minuten eine Track in Ableton baute. Mathew Jonson wurde vom Factmagazine vor die gleiche Aufgabe gestellt und das Ergebnis ist dank der Skills des Kanadiers wirklich beeindruckend. OK, was zu den Skills erschwerend hinzukommt, ist die derbe Synthesizer-Sammlung, die der Mann am Start hat und auch bedienen kann. Sehr coole Livejam!

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.