Veganer Käse: Vegangsta-Kochvideos spielen mit Sex und Gewalt

1

Über Attila Hildmanns Vegan-Foodporn schrieb Alina schon einmal ausführlich hier bei uns im Blog. Attilas Konzept einer vegane Kochshow auf Youtube mit reichlich Gewalt und Sex zu verbinden scheint aufzugehen. Der gesunde Lifestyle wird mit blonden Sexbomben, tätowierten Muskelmännern die an die Hells Angels erinnern, Baseballschlägern und reichlich Bad Boy Image versucht in die Köpfe der Zuschauer zu prügeln. Man mag davon halten was man will, ich finde das – sagen wir mal – interessant.

Apropos veganer Käse: Den wird es zukünftig wohl tatsächlich geben, mit Milchproteinen aus genmodifizierten Hefen. Der Gentechnik sei Dank m(


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.