pEtEr Withoutfield

Selbsternannter Crossover-Medienrebell, Musik-Nerd, Cloud-Meister und Social-Media-Schleuder.

Awww, das ist zu süß.
Der Kettenhund (Chain Chomp) ist wohl jedem Super Mario Fan bestens bekannt, sorgt er doch sowohl beim Jump & Run- als auch beim Kart-Spielen für fiese Beis-Attacken und damit für den Verlust von Leben oder einer guten Platzierung.
Ein Katzenmöbel-Hersteller hatte die Idee diesen Kettenhund als Katzenklo nachzubauen doch es stellte sich schnell heraus, dass dieses Möbel eher als Katzenbett durchgeht. Für saftige 1.100 Doller wechselte dieses Einzelstück schließlich den Besitzer.

1 - LexYgdd

2 - NCA8UYM

3 - 7h3fbqN

4 - UY4Yr4S

5 - r2M7SCl

This was originally going to be a litter box. I still think pictures of the cats kicking and then jumping out of this would be priceless. This took an incredibly long amount of time to make, and because of this we’re only making two. I wanted to do something that could sit in a room as art, but also be a usable piece of furniture. For instance, the wooden box has hinges on the inside, so that it doubles as a storage space to keep kitty litter or cat food in The whole piece (other then the wooden box) is made from hardened styrofoam, including the chain. It’s a multiple of layers of Epoxy and another product with a cement texture used over the the Chomp’s body to make it look like metal. It’s body is matte, and the inside of the mouth, teeth and eyes are gloss to give them a wet look.
Quelle: catastrophicreations

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *