Marinelli

@marinelli ist italienischer Exilbayer in Berlin, Vater, schwerstabhängiger Musikjunkie, seit 1972 auf der Suche nach dem perfekten Mix.

Was ich an Dubstep überhaupt nicht gerne mochte, war wenn er mir zu sehr danach klang, als wäre er von Bohrmaschinen und Kreissägen gespielt worden. Ganz anders stellt sich das natürlich dar, wenn er tatsächlich von Bohrmaschinen und Kreisssägen gespielt wird. Dann isses rischdisch geil!

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *