Oliver Polak poltert wieder: “Würdet ihr Sigmar Gabriel mit nem G36 töten um zwei syrische Flüchtlinge zu retten!?”

2

Oliver Polak ist der König der Schmerzbefreitheit und
führt das Konzept der Straßeninterviews auf brachiale Art und Weise ad absurdum. Versatzstücke aus der mittlerweile grotesken Asyldebatte werden dabei nach Belieben mit Gaga-Fragen kombiniert. Dem heiligen Ernst der Lage mit der konsequenten Steigerung desselben begegnen, vielleicht auch ein Weg um nicht zu verzweifeln.

Welche sind deine Lieblingsflüchtlinge?
Tourdaten: Oliverpolak.de

Posted by Oliver Polak on Dienstag, 11. August 2015



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here