Herzlichen Glückwunsch, falsch gemacht!

0

Diese Griechin dürfte das bekloppteste sein, dass ihr heute im Internet zu sehen bekommt. Weil es nicht komisch genug ist, in einer griechischen Talent-Show eine Stevie Wonder Parodie hinzulegen, wird noch die komplette Blackfacing-Strategie (Erklärung siehe Sprachlog) gefahren. Rassismus, schlechter Gesang und ein fragwürdiges TV-Format. Ich bin sprachlos.


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.