Schrägste Anzeige ever: “Menschen für Xavier Naidoo”

2

In der Tat einer der schrägsten Anzeigen. Sorry, aber was ändert es an der Tatsache, dass dieser Mensch nicht FÜR Deutschland steht und Dinge von sich gibt, die wir sonst aus der rechten Ecke kennen?
Sollen wir jetzt sagen: „Ach, der Tim Mälzer und Samy Deluxe sind auch für ihn? Na dann! Dann drück ich mal mein rechtes Auge zu!“ ?

Da ist die Künstler-Agentur wohl die Kartei durchgegangen und hat eine interne, herzergreifende E-Mail an alle geschickt.
Sieht aber eher aus wie eine Todesanzeige. Amen!

Wenn ihr es wirklich wissen wollt, könnt ihr hier die Anzeige als PDF anschauen.

(Link via Stefan Niggemeier)



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

2 KOMMENTARE

  1. […] Liebe EinwanderErInnen. Einfach mal keine Meinung zu einem Schweiger-Film, einem Naidoo-Song oder einem Vegan-Koch haben, das könnt ihr euch schön abschminken. Es gilt, sich zu den drei genannten Personen grundsätzlich entweder voller Hass zu äußern, oder ihr Lebenswerk, ihre Meinungen oder ihre Songtexte immer voll zu unterstützen – notfalls mit finanzieller Hilfe und großflächigen Werbeanzeigen in großen Zeitungen. […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.