Ein Familienfoto als Anatomie-Suchbild des Tages
el flojo

Ruhrpottjunge im Rheinland. Gewaltbereiter Pazifist. Entspannter Choleriker. Freund des gepflegten Kurzfilms und sinnvoll aneinandergereihter Buchstaben. Macht den Scheiß jetzt schon seit 2000 und denkt nicht daran, es bleiben zu lassen. Warum auch? Zuhause im DenkfabrikBlog und ab und an als Schönwetter-Rebell hier unterwegs.

Auch wenn man glaubt, dass man schon alles gesehen hat, reicht manchmal ein unschuldiges Familienfoto, um einem einen dieser wunderbaren WTF-Momente zu verpassen, die wir doch alle so mögen.

Nee, wirklich – es ist keine Schande, wenn man hier zweimal oder auch dreimal hingucken muss.

View post on imgur.com

In die Timeline gespült vom guten alten Caschy.

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *