pEtEr Withoutfield

Selbsternannter Crossover-Medienrebell, Musik-Nerd, Cloud-Meister und Social-Media-Schleuder.

Der Schriftzug „R94 lebt“ prangert seit gestern mit Kreide(?) geschrieben an der Fassade des Bürgerbüros des Berliner CDU-Abgeordneten Kurt Wansner. Ein Statement nach den Vorfällen in der Rigaer Strasse vergangene Woche.

Diese oberkrasse, „politisch motivierte Sachbeschädigung“ beflügelte die CDU Friedrichshain-Kreuzberg ihrem Unmut auf Facebook freien Lauf zu lassen und (linke) Gewalttäter, sowie die sich mit den „Linksextremen in der Rigaer Straße 94“ solidarisierenden Grüne Jugend abzurechnen:

An der Fassade des Bürgerbüros des CDU-Abgeordneten Kurt Wansner ist es zu einer politisch motivierten Sachbeschädigung…

Posted by CDU Friedrichshain-Kreuzberg on Montag, 18. Januar 2016

Hallo Verhältnismäßigkeit!?

Okay, Schmierereien muss man nicht mögen, erstrecht nicht, wenn es vom politischen Gegner kommt. Aber von „politisch motivierter Sachbeschädigung“ zu sprechen ist meiner Meinung nach weit übers Ziel hinaus geschossen. Würden unsere Politiker nur mal den selben Wortlaut verwenden, wenn wieder einmal ein Hakenkreuz oder ein „Asylanten raus“ auf Flüchtlingsheimen geschmiert werden.

Man könnte meinen es sei Satire. Doch es zeigt ein Abbild der CDU im Wettstreit mit der AfD. Während im gesamten Land Asylunterkünfte angezündet werden, sind es Schriftzüge aus Kreide, die die CDU Friedrichshain-Kreuzberg zu einem Schulterschluss der Demokraten gegen Gewalttäter veranlaßt.
Man könnte meinen die Geschichte rund um das Gefahrengebiet Rigaerstraße kann nicht absurder und lächerlicher werden. Und dann kommt der Folgetag…
Quelle: Sören Kolhuber

Das beste an dieser Geschichte: die Kommentator_innen unter dem CDU-Posting!

cdu-sachbeschaedingung

via Sören / Ronny

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Eine Headline, die dem IS gefallen wird: : Frau am Strand von Nizza von Polizei zum Ausziehen gezwungen
Blast from the past: Björk mit 17 in einer Punkband
Der große Hamsterkauf-Guide für den Ernstfall
Modular-Synthie-Porn: Deadmau5 baut die Titelmusik von Stranger Things nach.
Die Partei gibt Hilfestellung beim Adbusting von hoch hängenden Wahlplakaten
Wenn es sich nicht mit Gaffa oder WD-40 lösen lässt, ist es vielleicht kein Problem
Jan Böhmermann bei Rooz Lee (#waslos Interview)
11 persische Sprichwörter, die auf deutsch keinen Sinn ergeben
AWWWWWWW – So kommt jede Schildkröte warm durch den Winter
Der rassistische Lifestyle ist in Gefahr!
Wahlplakate-Adbusting soll Sachbeschädigung sein? Notwehr trifft es eher!
Die größten Karnevalskatastrophen und die besten Texte zum Thema „Fasching und Rassismus“