Foto: Berlin Writers
pEtEr Withoutfield

Selbsternannter Crossover-Medienrebell, Musik-Nerd, Cloud-Meister und Social-Media-Schleuder.

Urbane Kunst kann so viel mehr als bunte Bilder an Hauswänden. Zuletzt hatten wir den PR-Stunt(?) mit der Wohnung in einem Berliner U-Bahn-Schacht. Nun haben sich ein paar Künstler mit einem Fenster, inklusive rausguckender Oma, plus Mini-Gärtchen in einer U-Bahn-Station verewigt:

Heute im Berliner U-Bahnhof gesichtet!
Das hat zwar mit Graffiti nichts zu tun, es war uns aber trotzdem wert, es zu…

Posted by BerlinWriters on Freitag, 4. März 2016

via Berlin Writers

share on twitter
NICHTS VERPASSEN - FOLGE UNS!
           

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *