Großstadtsinfonie – Rico Loop in One Shot

1

Eine Fusion ohne Rico Loop ist keine Fusion für mich. Das sieht die Fusion anscheinend ähnlich, denn irgendwie versorgt sie mich jedes Mal ungeplant mit einem Set des Meisters an der Loop-Machine. Letztes Jahr improvisierte er ungefähr vier Stunden lang am Kinder- und Familienspace herum und lieferte den Anwesenden dort eine Art Spielplatz-Ambient-Klangteppich. Vor zwei Jahren verirrte ich mich zufällig genau dann ans andere Ende des Geländes, als er den randvollen Bachstelzen-Floor zerlegte. Dieses Jahr hingegen, stolperte ich buchstäblich über dieses Schild vor der Space-Bar an der Seebühne.

Rico-Loop-Space-Bar

Rico Loop saß selbstvergessen inmitten seines heruntergerockten Equipments und improvisierte sich durch ein Set, das irgendwo zwischen Deep House, Downbeat und Free Jazz pendelte. Das absolut unverwechselbare an seiner Musik ist die totale Freiheit. Man weiß nie, wo er sich in 10 Minuten musikalisch befinden wird. Ich weiß es nicht genau, aber mir gefällt der Gedanke, dass es ihm genauso geht. Dass er sich jedes Mal aufs neue dabei zuhört und -sieht, wie es ihn mal da, mal dorthin treibt. Als ich das am Boden liegende Schild sah, war mir deswegen auch sofort vollkommen egal, wohin ich eigentlich unterwegs war. Vielleicht wollte ich mir etwas zu essen organisieren, oder war an einer bestimmten Bühne verabredet. Egal, für ein Set von Rico Loop lasse ich wirklich alles stehen und liegen.

Rico-Loop_Space-bar

Zwei Stunden später (oder waren es drei, oder nur 30 Minuten? Ich weiß es nicht, niemals hätte ich diesen Moment entweiht, indem ich auf so etwas Schmutziges wie eine Uhr blicke) bedankte ich mich beim Meister der Loopmaschine und wankte benommen und beseelt aus dem kleinen Kuppelzelt.

Es fällt mir regelmäßig sehr schwer, anderen Menschen zu beschreiben, was Rico Loops Kunst so besonders macht. Dieses wundervolle One-Take-Video gibt zumindest einen kleinen Einblick in sein Improvisationstalent und darin, wie er den Ort des Geschehens in seine Kunst mit einbezieht.
Was man nicht so gut filmen, aber umso besser erleben kann: Mit den Herzen der Menschen, die ihm zuhören, macht er es genauso…


Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.