“It just works” – iPhone 7 & neues Macbook – läuft bei Apple

3

Ich als Apple-Fan habe gerade eine harte Zeit. Nachdem das iPhone 7 heraus kam ist mein iPhone 6 lahm wie sau und der Akku hält plötzlich nur noch einen halben Tag. Bestimmt alles Zufall. Danke Merkel.

Letzte Woche allerdings traf es mich dann so richtig hart. Tim Cook stellte das neue MacBook Pro vor, ein flaches Device in spacegrau und mit fancy Touch Bar. Soweit so schön, kämen da jetzt nicht die vielen Abers: kleinerer Akku, keine ESC-Taste, keine USB-Ports, kein magnetisches Lagekabel…
Das Ranten überlasse ich in diesem Fall lieber anderen, aber was bitte zur Hölle soll das?

“It just works”

Wie harmonisch die neuen Devices von Apple miteinander können und warum wir Apple-Fans – sollten wir nicht umsatteln – zukünftig eine zusätzliche Tasche für Adapter mit uns herum schleppen müssen, zeigt dieses Foto eines Redditors:

Apple It just works
Apple “It just works” – Adapter für das neue MacBook und iPhone 7

Ein weiterer User zeigt uns, wie er MacBook Pro und iPhone 7 lädt und dabei Kopfhörer mit Klinkenstecker nutzt. Halleluja.

iPhone 7 an neuem MacBook Pro
iPhone 7 an neuem MacBook Pro und mit herkömmlichen Kopfhörern

Läuft bei Apple …


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

3 KOMMENTARE

  1. wow. okokok. also: apple fan sein. seit jahren minderwertige produkte zu überteuerten preisen kaufen. zuschauen wie apples politik immer strikter wird. trotzdem weiter apple adapter, handys, laptops, zusatzprodukte kaufen. weiter apple fanboy sein und apple damit eine direkte bestätigung für ihre preis und produktpolitik geben. und sich dann, ernsthaft, im nachhinein aufregen, dass.. apples produkt und preispolitik vollkommen an der geistigen gesundheit eines menschen vorbeischrammt?

    na sag mal, gehts noch? wieso dürfen solche menschen dinge ins internet schreiben!?

    um so mehr ich im internet die meinung von menschen lese, desto mehr verstehe ich, wie leute wie trump gewählt werden können. es ist, wie immer, die dumme masse, die sich im nachhinein wundert, wieso die politik, die sie seit jahren aktiv finanzieren, befürworten und supporten, scheiße ist.

    es ist nicht apples schuld, das diese adapter existieren. es ist die reine schuld der apple konsumenten, die dazu überhaupt führen konnte, dass jetzt sogar samsung mittlerweile seine akkus fest verbaut. sie sehen ja aktiv, das es einen markt an offensichtlich mental unterbelichteten gibt, die den scheiß auch so kaufen. apple reagiert einfach nur logisch und nachvollziehbar und denkbar intelligent. dumme menschen mit zu viel geld über den tresen zu ziehen ist nur gut zu befürworten. natural selection sozusagen. jeder mit nem aktuellen iphone in der hand drückt sich da halt selbst nen fetten stempel ins gesicht (oder aufs ohr).

    aber hey, wie gesagt, solange es autoren und menschen wie diesen hier gibt, wird sich absolut nichts ändern. im gegenteil. andere firmen werden nachziehen und es ebenso machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.