Nachtschicht am Hausvogteiplatz

3

Endlich mal wieder eine Nachtschicht in der ich genügend Zeit finde um die gefühlten 32768 von mir abonnierten Feeds zu lesen.
Ein paar Glanzlichter dieser zeitintensiven Reise durch die vielen Blogs und Beiträge möchte ich euch hier vorstellen:

Wie die Kommunikation im AKW Krümmel bei den Vorfällen im Atommeiler verlaufen sein könnte? Vielleicht so:

Boss: Hey. Fahr’ runter!
Arbeiter: Okay.

Wie es dann höchstwahrscheinlich weiter ging könnt solltet ihr bei der Magerfettstufe nachlesen.

Mit einer sehr schöne Idee wurde ich von Carsten (Flashfonic) zum Mitmachen aufgefordert. Es geht einmal mehr um das „perverse Weltbild des Dr. Wolfgang Schäuble„:
Auf der Bundestag Homepage kann sich jeder Bundesbürger völligst kostenlos bis zu 3 Freiexemplare des Grundgesetzes anfordern. Selbst der Versand ist kostenlos wie ich soeben bei der Bestellung meiner Exemplare persönlich erfahren habe.
Solch ein Grundgesetzbuch macht sich zum einen im Bücherregal bestimmt sehr gut. Zum anderen kann man ein Exemplar dieses bestimmt bald sehr begehrten Schmökers, zu Demonstrationszwecken direkt an den Visionär Dr. Schäuble schicken. Empfängeradresse und weitere Links hierzu bei Flashfonic.

Doch sehr schmunzeln musste ich bei diesen beiden Geschichten aus Berlin:
Anne von Oh, what a world konnte einem wichtigen Menschen mit einem Telefonat aus einer Notsituation helfen und in Stralau gab es einen schönen Parkplatzdialog mit der Berliner Polizei.

Ebenfalls in Berlin ansässig ist Dani mit ihrem Blog Umwege erhöhen die Ortskenntnis, den wir kürzlich in unsere Linkliste aufgenommen haben. Sie ist nicht nur die Frau eines geschätzten Kollegen, nein, sie schreibt auch einen schönen und abwechslungsreichen Blog.
Dort habe ich zum Beispiel einen Link zu diesen abgefahren entworfenen DJ-Pulten gefunden. Ein Traum für den anspruchsvollen DJ.
Musik mischt die Dame übrigens auch, und zwar einen feinen minimalen Elektro/House Sound.

Danis Mix – Download bei Umwege erhöhen die Ortskenntnis
[audio:http://www.chillfuck.de/mixe/danii_WAVES.mp3]

So, nun noch bis um 6 Uhr durchhalten und dann ab nach Hause…..

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.