Tolcha vs Soom T – Send Dem Kids to War

3

Tolcha vs Soom T - Send Dem Kids to War

Finest Dubstep straight out of Berlin!

So langsam aber sicher wird der Berliner Grime-Sound eigenständig und hebt sich somit immer deutlicher von der Londoner Dubstep Szene ab. Nach der außerordentlich fetten Blitz ’n‘ Ass LP von Jahcoozi erschien vor einigen Tagen die EP „Send Dem Kids To War“ von Tolcha auf Meta Polyp Records.

Auf dieser EP, die ausschließlich auf digitalem Weg vertrieben wird, sind 3 neue Tracks, sowie zahlreiche Remixe zu hören. Für den Oberburner „Send Dem Kids To War“ holten sich die Berliner Produzenten Female MC Soom T aus Glasgow ins Studio.
Der minimale Broken-Beat dieses Tracks bekommt durch die fette Bassline einen ernormen bouncenden Flow und wird durch den Gesang und Rap der britischen Lady zu meinem persönlichen Lieblingstrack der Woche!

Tolcha vs Soom T – Send Dem Kids to War (mp3 download)
[via Tonspion]

Wem dieser Sound gefällt sollte einmal diese br-online Seite ansurfen. Dort findet man noch weitere Titel und Live-Mitschnitte von Tolcha.

Ebenfalls ein absolutes Sahnestück ist diese Gemeinschaftsproduktion der Berliner Grime-Szene aus dem Jahre 2006:

TOLCHA feat. Jahcoozi & RQM – Crushed Ice
[youtube]97MHdY4vQRI[/youtube]

Links:
Dubstep & Grime – online hören und kaufen
Tolcha @ Myspace
Soom T @ Myspace
Meta Polyp Records

3 KOMMENTARE

  1. Fetter Track, mein lieber Scholli!

    Ich hätte sowas ja früher einfach „Hip Hop“ genannt.
    Wieso ist das jetzt Grime oder Dubstep?

    lg, Walter

  2. Hallo w!
    Gute Frage. Erst einmal möchte ich betonen, dass alle vergebenen musikalischen Schubladen von mir ausgesucht wurden. Es kann also durchaus sein dass der ein oder andere Song falsch „beschriftet“ wurde.
    Der Stlye „Gime“ enthält Elemente von Hip-Hop, elektronischer Musik und würde meiner Meinung nach am ehesten diesen Song beschreiben. In die Schublade Hip-Hop passen für mich eher solche Titel.

    Wenn wir schon einmal beim Thema sind: Vielleicht kannst du mir (oder auch gerne jemand anderes) erklären, warum die Musik die wir früher Techno nannten heute „Electro“ genannt wird!?
    Wobei ich mir da auch nicht sicher bin ob man Elektro nun mit „c“ oder „k“ schreibt.

    nochmalindenschubladenschauenderweise, pEtEr 😀

  3. Puh, bin nicht so der Oberchecker mit den Substyles bei sprechgesangsorientierter Musik.
    Downbeat + Rap = Hip Hop, dachte ich.

    Ich sag immer „Techno“ zu Techno. 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.