Und plötzlich bist Du Terrorist

7

Bullen Terror

Ich habe diesen Fall schon ausgiebig in der Presse verfolgt, nun hat sich auch der Radiosender SWR2 mit dieser Sache befasst:

Der Fall des Berliner Soziologen Andrej Holm
von Tim Zülch

Im Sommer letzten Jahres stürmt ein Spezial-Einsatz-Kommando die Wohnung des Soziologen Andrej Holm. Er sei der Kopf der linksextremistischen Organisation “militante gruppe”, in deren Namen in Berlin und Brandenburg Brandanschläge verübt wurden, lautet der Vorwurf. Über ein Jahr werden Holm, seine Lebensgefährtin und die zwei Kinder observiert. Obwohl die Indizien der Bundesanwaltschaft sich nicht erhärten lassen und selbst der Bundesgerichtshof die Vorwürfe als “bloße Vermutungen” bezeichnet, wird die Familie weiterhin beobachtet, werden Kameras installiert, folgen die Ermittler Holm täglich zur Arbeit mit einer Überwachungslogik, die scheinbar nicht mehr aufzuhalten ist.

Quelle: SWR

[audio:http://mp3.swr.de/swr2/leben/2008/12-01/swr2leben20081201_ploetzlich_terrorist.6444m.mp3]

Ich könnte mich wieder und wieder aufregen….
[via ring2] Bild cc von Björn Kietzmann


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

7 KOMMENTARE

  1. Wahnsinn, sind wir denn wirklich schon im Überwachungsstaat schlechthin? Das ist doch der Hammer, kann ja wohl echt nicht sein! Ich glaube, ich platze! Die armen Kinder, kann man da nur sagen. Echt eine Frechheit von der Polizei da nicht wenigstens ein bisschen Einfphlungsvermögen den Kindern gegenüber zu zeigen.

  2. N e e o d er … soweit sind wir schon gekommen ( bzw. gesunken ) das man Menschen ohne das sich der Verdacht erhärtet hat, weiterhin darf beobachten und abhören … regelrecht bespitzeln ! Das ist unterste Schiene was da so abgeht ! ! ! !

  3. Anscheinend ist es jetzt soweit, das ist erst die Spitze vom Eisberg. So etwas werden wir in nächster Zeit noch öfters zu hören bekommen. Da kann man nur hoffen, man gerät nicht selbst in das Kreuzfeuer der Behörden. Ist ja fast wie zu den Zeiten der Stasi, in der ehemaligen DDR.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.