DJ Craze x DJ Rafik – Digitalanalog-Routine (Update)

6

Dj Craze zeigt uns hier eine kleine Routine, die ich deswegen so bemerkenswert finde, weil er Plattenspieler und einen MIDI-Controller benutzt. So eine Verbindung zwischen Turntablelism und Controllerism habe ich noch nie gesehen. Finnisch super, wenn ein Scratch DJ die neuen Techniken so in sein Set-Up integriert.
Gefunden habe ich das ganze hier bei DJTechTools, wo es noch ein Interview mit DJ-Craze gibt.

(Update)

Weil wir hier das sympathische Native Instruments Werbeblog sind schiebe ich noch DJ Rafiks Routine mit Plattenspielern und der Kontrol X1 hinterher.

Danke an djmq für den Tip in den Kommentaren.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

6 KOMMENTARE

  1. Yeah, Kontrol X 1 ist aber auch wirklich der Hammer. Auch für alle Dub-Freunde da draußen. Da kann man schön dran rumdrehen beim Auflegen, lecker! @djmq: Der andere Freak ist der gute DJ Rafik aus Göttingen. Da muss ich als alter Lokalpatriot natürlich sofort sagen: Yeah, richtig geil! Aber ist halt auch Scratch-Weltmeister, der Irre!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.