Geheime Rebelleaks Enthüllungen

3


Enthüllt: Wie die Amerikaner die Welt sehen!
von Pantoffelpunk

Wikileaks enthüllt: So denkt Nilz Bokelberg über Deutschland
Erstklassig! Vor allem auch die viel sagenden Grafiken sind großartig.

Wikileaks ist Schockwellenreiten

Denn eine Demokratie kann nur funktionieren, wenn es weder politische Geheimnisse noch Geheimverträge noch Geheimdiplomatie gibt.

F!xmbr rechnet mit dem ehemaligen Nachrichtenmagazin ab

Früher haben die Mächtigen aus Politik und Wirtschaft am Sonntag gezittert, wenn der neue SPIEGEL anstand. Heute können sie sicher sein, dass ihre PR-Texte pseudo-journalistisch verpackt unter das Volk gebracht werden.

Udo Vetter schreibt:

Ach, Merkel und Westerwelle sind von den US-Depeschen überrascht? Dann sollte man den BND zumachen und von dem Geld Kindergärten bauen.

Und überhaupt: Teflon-Merkel? Das hatten wir doch schon einmal ende Juli! Was für eine Enthüllung.

Herr (Voll)Horst Seehofer ist unzurechnungsfähig? Aha. Das denke nicht nur ich schon seit Jahren, nein, das schreibt auch die Süddeutsche Zeitung täglich.

Und was ich auch nicht verstehe: Es wurden 250.000 Dokumente geleakt und alles was man in den Medien dazu zu findet, ist die Meinung eines in Deutschland arbeitenden US-Diplomaten über deutsche Politiker!?
Pffffffff.

3 KOMMENTARE

  1. Naja, es ist ja auch, wie von pEtEr angedeutet, eine Frage, was so in den Medien gepusht wird. Ich wette die Viertelmillion Docs haben noch mehr zu bieten, als deutschen Polit-Gossip. Doch leider erfährt man in den Medien darüber kaum etwas…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.