Die Vui Stoak!-Kapelle: Ein (Sonntags)Abstrakt

0

Pünktlich zum Advent, trifft sich die Vui Stoak!-Kapelle („Sehr Stark!-Kapelle“) im Basement der Grünen Mark, um das weihnachtliche Wort zum Sonntag zu zelebrieren. Dies streckt sich in seiner Bandbreite von straightem Boom Bap bis geschmeidigem Funk über klangvollen Jazz zu futuristischem Beat-Getöse.

Die Vui Stoak!-Kapelle besteht aus den DJs Kutmaster Koarl und Mixmaster Mischmaschin, und zaubert – passend zur Weihnachtszeit – mit der Wort zum Sonntag – Stoak!-Reihe jede Woche einen – zu 99.9% unbearbeiteten – Live-Mix auf die Festplatte des geneigten Hörers. Die Wort zum Sonntag – Stoak!-Reihe fängt jede Woche mit dem Titel an, mit dem das letzte Mal beendet wurde. Ein quasi ewiges Vergnügen, also!

Prädikat: Kleschend ungschnitten!!! („Krachend unbearbeitet!“)

Stoak – bleibt’s gschmeidig… („Stark – bleibt geschmeidig…“)

Das liest sich nicht nur gut, was unsere österreichischen Nachbarn von der Vui Stoak!-Kapelle da zusammen gemischt haben hört sich auch richtig gut an! Bis auf vielleicht die ein oder andere Scheibe, die schon mehrmals heftigst gescratcht wurde.

Die Vui Stoak!-Kapelle: Ein Sonntagsabstrakt – Ausgabe 1 by snebi

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.