Meine Beitrittserklärung zur Senioren-Union

6

Ich habe ein neues politisches Idol! Vergesst die jungen, machtgeilen Hüpfer, hier kommt jemand mit ausreichend Lebenserfahrung, ein sympathischer Silbernacken der Zukunft hat: Leonhard Kuckart.
Leo ist ein deutscher Politiker und Landesvorsitzender der Senioren-Union der CDU Nordrhein-Westfalen und stellvertretender Bundesvorsitzender der Senioren-Union.

Diese Senioren-Union hat nun endlich einmal das ausgesprochen, was sich selbst Thilo „Prophet“ Sarrazin nicht getraute. Es geht um einen Terrorismus der besonderen Art, Terror direkt von unserer Haustür. Es geht um Kinder. Sie sind laut und machen durchweg Krach!

„Ein Dauerpegel von 90 Dezibel bleibt eine unzumutbare Lärmbelästigung – gleich, ob die Quelle nun sympathisches Kindergeschrei ist oder das Hämmern eines Pressluftbohrers.“

Und so werde ich, Rebellenführer pEtEr „Che“ Withoutfield, ab sofort diese sympathische Vereinigung älterer Menschen unterstützen, SOFORT in die CDU eintreten und mit der Senioren-Union gegen Spielplätze in Wohngebieten vor das Bundesverfassungsgericht ziehen und diese Lärm-Brutstellen für verfassungswidrig erklären lassen.

Kinder raus aus der Stadt, deportiert sie in dafür vorgesehene Randbezirke und Auffanglager, damit wir ENDLICH Ruhe haben.
Katheter für alle!

via / Screeshot von Mopo

6 KOMMENTARE

  1. Ich bin da mehr für einen Notausschalter für Hörprothesen.

    … und einen Gutschein für eine neue Gesichtsplastik, die aktuelle Maske ist ja unzumutbar.

  2. Es gibt ne Lösung, nicht ganz chic, aber effizient… http://www.myvideo.de/watch/2029880/SWITCH_reloaded_Der_kleine_Schalke

    Bin ja eher für Kinderarbeit…wer so laut schreien kann, der kann auch arbeiten!
    Wenn die neuen Elektropresslufthämmer kommen, können die Kinnas ja den Lärm auf der Baustelle produzieren….
    hey das wäre es doch…Maurer als Babysitter! Ha genial!

    Noch besser solche Rentner in sogenannte Umerziehungslager schicken
    –> ins KronischIntraauralesTrommelfellAbbaugebiet (kurz KITA) … dann klappts auch mit der Partei! 🙂

  3. könnte man nicht einen schritt weitergehen und sich um den ursprung kümmern? es muss ja eine quelle geben wo diese unfertige dna herkommt, wie wäre es mit geburtenkontrolle°

  4. Ich wäre dafür, die Kryotechnologie soweit voranzutreiben,
    dass man das Gesocks kurz nach der Geburt einfrieren &
    erst mal in aller ruhe reifen lassen lassen kann!!!

    pro cooolness! ^^b

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.