#Tassebier re:publica Deluxe am 14. April

13

Datum: 14. April ab 19 Uhr
Location: Lolas Bar, Auguststrasse 2, 10117 Berlin-Mitte
Eintritt: FREI! (Pay per Tweet mit Hashtag #Tassebier)
Lineup: Comfort Fit (LIVE), DJMQ, DJ Dacor, DJ _Tasmo, Walter Marinelli, Saetchmo
Hashtag: #Tassebier, #rp11
Twitterwall, Chat & Stream für die daheim gebliebenen: www.tassebier.com
Facebook-Event

Nach den zahlreichen Reaktionen auf meinen Tweet vor ein paar Wochen bezüglich einer #Tassebier zur re:publica waren wir, die TBF (Tassebier-Fraktion), uns einig: Wir hauen zur re:publica kräftig auf die Kacke!

Unweit des Friedrichstadtpalast, dem Haupt-Veranstaltungsort der Re:publica, haben wir eine schöne Bar klar machen können, in der wir am Donnerstag den 14. April ab 19 Uhr zu einer #Tassebier laden.

Wie man sich leicht vorstellen kann, sind sehr viele Web-Menschen zur Re:publica in der Stadt, unter anderem auch viele, via Twitter, Facebook und Blogs lieb gewonnene Menschen, die wir gerne einmal bei einer #Tassebier persönlich kennen lernen möchten.

Aber damit nicht genug – selbstverständlich beschallen wir auch die Bar und konnten hierfür folgende Künstler gewinnen, hier die bisher bestätigen Künstler:

LIVE on Stage: Comfort Fit (Tokyo Dawn Records, Project Mooncircle)
Über den Auftritt von Comfort Fit freue ich mich ganz besonders. Der Tausendsasa dürfte nicht nur dem Leser der Blogrebellen durch unsere Features bekannt sein, der Mann geniest mittlerweile zurecht internationale Anerkennung für seine umwerfenden Produktionen und Alben.

DJMQ
Es ist uns nun endlich gelungen DEN Mann aus Hamburg in die Stadt zu holen, mit dem wir auf dem virtuellen Wege schon sehr viel Freude hatten. Zum Blogrebellen-Geburtstag streamte er live zur #Tassebier nach Berlin, zur re:publica spielt er für uns direkt in der Bar. Die Freude ist groß!

DJ Dacor (Martone.de)
Unser Mainzer Buddy Martone aka. DJ Dacor wird sich mit unserem Dub-Großmeister um die tiefsten Bässe und kratzenden Sägezähne battlen.

Nicht zu vergessen die unverzichtbaren #Tassebier-Residents DJ _Tasmo, Walter Marinelli und Saetchmo.

Die Location (Lolas Bar) ist mitten in Mitte, schön zentral und in 3,5 Minuten vom Friedrichstadtpalast zu erreichen.
Sie erstreckt sich über vier Ebenen, die jeweils ein halbes Stockwerk versetzt, aber nicht abgeschlossen sind. Es gibt den Barbereich und darunter den Keller mit Anlage und Tanzfläche. In den Zwischengeschossen kann man sitzen. Von dem Einen blickt man auf die Bar herunter, den anderen kann man von der Bar aus einsehen und von dort auf die Tanzfläche gucken.

Verbreitet die frohe Kunde in gut bewährter viraler Manier und helft uns aus diesem Abend ein unvergessliches Ereignis zu machen!



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

13 KOMMENTARE

  1. Das Line-Up treibt mir die Tränen in die Augen – Tränen der Freude!!!11elf! Herrn Comfort Fit durfte ich schon einmal live bewundern, ganz großes Tennis das! Und die DJ-Fraktion lässt überhaupt keine Wünsche offen.

    Bleibt nur die Frage: Wie soll ich es nach dieser rauschenden Ballnacht jemals am Freitag wieder auf die Re:publica schaffen?

  2. Oh yeah, da lohnt sich die Anreise ja doppelt und dreifach! Und am Freitag erkennen wir uns dann alle an den Zeichnungen der vorherigen Nacht, so Fight-Club-Style.

  3. Zur re:publica 11: Eine #tassebier Deluxe…

    Die #tassebier ist eine Kreuzberger Erfolgsgeschichte. Am Anfang hatten die Blogrebellen einfach nur Durst und keine Lust, selbigen allein zu stillen. Also luden sie zum gemeinsamen Umtrunk bei einer #tassebier. Schnell fanden sich Gleichgesinnte ein,…

  4. war ein super abend. vielen dank. ich hoffe, der stress mit anwohnern und polizei, von dem man später drinnen nichts mehr mitbekommen hat, hielt sich in grenzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.