vast: Fulgeance Mixtape & Live in der Panke

4

Veranstaltungen promoten wir bis auf unsere eigenen eigentlich keine. Aber Ausnahmen bestätigen bekanntlich die Regel und wenn man mich mit den richtigen Informationen versorgt, fällt es mir auch einfacher einmal über meinen Schatten zu springen. Eine ganz wichtige Information für mich ist die musikalische Ausrichtung, eine weitere die Location. Bei dieser Anfrage von einem geschätzten Plattendreher sind beide ein Volltreffer – also los:

vast geht am 14.Mai in die nächste schwergewichtige Beatbastler-Runde und präsentiert keinen geringeren Special-Guest als Fulgeance.
Allezhip, allezhop ist ab 23:00 Uhr im Panke zu Berlin mit Unterstützung des vast-Soundsystem.

Ob als Fulgeance himself, Peter Digital Orchestra oder Souleance, er ist mit seiner ganz eigenen Vision des funky Clubfuturebeats nicht mehr aus dem Wonkyumfeld wegzudenken.
Der aus Caen stammende Franzose vom Musique Large-Stall lässt seine Produktionen sprechen, denn die Titel seiner EP’s wie „Low Club“ oder „Smartbangin“ sind Programm. Die legere sowie treibende Fusion aus elektronisch injizierten Detroit-Rapbeats, experimentellen Synthiesound und klassischen Soulfunkdisco-Attitüden lässt Groß-, Kleinhirn und die Gliedmaßen wild kommunizieren. Das Ganze wird auf berüchtigte Art und Weise auseinander genommen und neu via zweier MPCs zusammen gesetzt.

Und weil ich Veranstaltungstipps ohne musikalischen Teaser immer sehr trocken (und ablehnungswürdig) finde, haben mir die Freunde von vast noch schnell einen Fulgeance-Minimix geuppt! Wonky-Beats, Hip-Hop & Leftfield – me like a lot:

Hier noch die Facebook-Event-Seite mit mehr Infos und Links.
Wer Lust hat, am Samstag kostenlos in der Panke aufzuschlagen, der möge bitte hier kommentieren! 2×2 Tickets dürfen abgeräumt werden.

4 KOMMENTARE

  1. Ich hätte gerne 2 der Tickets. War jetzt schon ein paar mal in der Panke und gute Musik gibt es dort wirklich immer

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.