Das Honigkuchenpferd auf LSD

3

Was bin ich gestern erschrocken als ich aus dem Haus gegangen bin.

Da grinsen mich Renate und Klaus in der LSD Version eines herkömmlichen Wahlplakates an. Dahinter steckt diesmal kein AdBusting sondern ein Bürgerinitiative gegen Gentrifizierung

Aber auch das stellt sich schnell als Plagiat heraus! Das Original Motiv ist von den PIRATEN:


Nun, beim queeren Motiv – immerhin gibt es eines! – ist die Kreativität leider in den achtziger Jahren des vergangenen Jahrhunderts stecken geblieben. Da grinst nämlich eine reifere Kurzhaar-Schwuppe wie ein Honigkuchenpferd in die Kamera, darüber der geschwurbelte Spruch: „Ich will so lieben wie ich bin“. Ach Liebchen, niemand hindert dich! (via Micha Schulze)

Update 01.09.11 – 13:00:
Was für ein Durcheinander…Da habe ich mich gefreut das die Blogrebellen mir einen Gastartikel angeboten haben. Heute dann dieser erste Pos…dann bei Google+ wilde Diskussionen über mein politisches Empfinden, Randgruppen die keine sind, und die Diskriminierung des gemeinen Homosexuellen im speziellen…Mein Kommentar dazu: Das Honigkuchenpferd im Galopp

3 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.