Sunday-Joint: und die Morgensonne schien an der Dubstation

0

Mir war es ja dieses Jahr leider wieder nicht vergönnt, zur Fusion zu fahren. Dafür waren viele Bekannte aus dem Blogrebellen Umfeld dort am Start und die meisten von ihnen spielten sogar auf der Dubstation.
Am frühen Montag morgen übernahm dort Walter Marinelli im Morgengrauen den Controller und droppte dieses sahnige, der Location und der Uhrzeit angepasste Set. Wenn ihr den Manja Track hört, denkt an einen wunderschönen Sonnenaufgang. Denn wie es der Zufall so will, schmiss genau zu diesem Track die Sonne die ersten Strahlen auf den Floor. hach…




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.