Dub all or nothing – Free Dubstep EP

0

Zwar hat das Record-Label Dub All Or Nothing nicht den Rubikon überschritten, aber dafür die Grenze von 3000 Follower bei Twitter. Die Reaktion fällt trotzdem ähnlich aus, nur als musikalische Variante: Extrem böser Angriff, umsonst und unmittelbar – vier starke Dubstep-Tracks mit und von KLRGRM, Hassissin, Balboa, Jesta & Diamond Eyes.




Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.