Wobbelende: Slynk at Fractal Forest 2012

0

Wir schicken euch mit Slynk ins Wobbleende! Der Mann hat am legendären Fractal Forest-Floor des Shambala-Festivals einen derart geilen Arschwackler von einem Set gespielt, daß mir die Superlative ausgehen. Die Schubladen sowieso, denn hier geht es quer durch alles, was Spaß macht, solange es von einem dicken Midtempo-Funkbeat und einem Wobblebass drunter zusammengehalten wird. Funk, Hip Hop, Swing, Balkanstylee, alles drin, alles dran, was mich grinsen lässt. Don’t call it Ghettofunk!

(Download und Tracklisting)


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.