Riddim Tuffa: „Melodica Dub Mix“ and „Not a Bwoy Caan Test We Remix“

1

Riddim Tuffa

Riddim Tuffa sind für mich das Maß aller Dinge, wenn es um die Adaption von Early Digital Roots Music geht. Keine Ahnung, ob mit der Bezeichnung alle was anfangen können, aber es geht mir darum, wie sich der Sleng Teng im Jahre 2013 anhören würde. Die Jungs aus Edinburgh haben es einfach raus, den Vibe von damals perfekt ins Jetzt und Hier und überhaupt zu bringen. Gute Unterhaltung und schön runterladen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

via

1 KOMMENTAR

  1. Yep! Kann mich nur anschließen… King Kong selber ist schon Bombe und einer der ganz großen im Digital meiner Meinung nach, aber Tuffa legt noch ma ordentlich drauf!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.