Verlosung: Pokket-DJ-Mixer in Pink Cadillac

73

Pokketmixer_pink_cadillac
Die Idee zum ‘Pokketmixer‘ entstand auf eine Autofahrt von Berlin nach Amsterdam. Christian Komm und sein Beifahrer waren sich uneins, wer seinen MP3-Player an das Autoradio stecken darf. Die Idee brauchte ein halbes Jahr um ein konkretes Produkt zu werden. Ein tragbarer, handlicher Mixer der ohne Strom auskommt.
Das hat uns neugierig gemacht. So sind wir mal zu Besuch bei den Jungs in ihren eigenen Store vorbei gegangen. Nach einem netten Empfang haben wir uns von den technischen Daten überzeugt:

Hauptfunktionen
Zwischen zwei Audiosignalen (Kopfhörersignale) kann mittels „Crossfader“ überblendet werden. Mit dem „Listen“- Schalter kann per Kopfhörer wahlweise die Musik des einen oder des anderen Gerätes vor gehört werden. Bei Aktivierung des Equalizers können Bässe, Mitten und Höhen für die eine oder andere Seite verändert werden.

Zwei mal rein und einmal raus
Zwei Signale müssen rein, ein Signal muss raus. Mit dem gängigen 3,5 mm-Klinkenstecker werden zwei Abspielgeräte (z. B. MP3-Player, Handy, Notebook, iPad, PC oder Discman) und eine Anlage (z. B. Stereo-Anlage oder Ghettoblaster) angedockt. Mit dem „Listen“-Schalter kann per Kopfhörer wahlweise die Musik des einen oder des anderen Gerätes vor gehört und mit dem Crossfader von einem zum anderen überblendet werden.

Simpel. Ich stelle mir vor, dass das Ding für Leute, die keine teure DJ-Software oder Equipments haben interessant sein könnte. Eine Autofahrt oder ein Picknick im Grünen kann unterhaltsam gestaltet werden ohne Pausen zwischen den Tracks zu haben.

Go for it!
Wenn ihr es selber ausprobieren wollt, so habt ihr hier und jetzt die Chance einen ‘Pokketmixer’ in Blogrebellen Magenta zu gewinnen! Ihr kennt das Spiel. Einmal unten kommentieren, warum ihr so ein Gerät haben möchtet und…ihr wisst schon!


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

73 KOMMENTARE

  1. weil MAGENTA einfach meine Farbe ist und ich mit dem Teil den Kollegen nicht nur was für die Ohren sondern auch für die Augen geben kann.

  2. Ich hätte gerne einen PokketMixer weil unsere WG Hacke alle Voraussetzungen für eine gelungene Party erfüllen (MiniBar – diverste Leuchtmittel, Boxen etc). Ein PokketMixer passt da ideal dazu!

  3. Ich will das Teil, weil ich die Welt ein bisschen besser machen will. Ich würde endlich aufhören, laut mit 2 Handys in der Bahn Musik zu hören, und könnte endlich nur mich selbst nerven.

  4. Sommerurlaub mit besten Freund.
    Wir sind beide überzeugt davon das unser Musikgeschmack der beste Musikgeschmack ist.
    So können wir uns endlich während dem Trip batteln

  5. Ich wollte immer schon ein DJ werden, doch am Equipment hapert es. Daher habe ich bisher nur einen transportablen Plattenspieler. Für einen Crossfade drehe ich an der Anlage leiser und am tranportablen Plattenspieler lauter. DAS KANN SO NICHT BLEIBEN!

  6. Weil ich das ding einfach cool find, es mir aber nich leisten kann, da ich Grad Vater geworden bin und mein geld ins neue Kinderzimmer gesteckt habe!

  7. Ich gehe gern in Bars, in denen ich meine Musik spielen darf. Mit dem Pokketmixer kann ich sogar DJ spielen.
    Demnächst gibt meine Tochter eine große Party, sie wird stolze 10! Dann könnte ich vom Ententanz perfekt zu Hannah Montana wechseln…:-)

  8. Salut Blogrebellen !
    Wenn ich gewinne ziehe mixend durchs ganze Land und werde die Blogrebellen noch mehr mehr mehr weiterempfehlen und lieben wie ich das jetzt schon tag täglich mache.
    Big up !

  9. Ich brauche so ein Ding, da mir Geld für gutes Equipment fehlt, mein oller Mixer nicht mehr richtig tickt – und ich schlicht Musik- und Mixsüchtig bin. Aaaaah !!

  10. Ich würde gerne gewinnen,
    weil ich mir immer anhören muss das ich einen super Musikgeschmack habe aber ich leider nie in der Lage bin wo aufzulegen,weil mir einfach das Equipment bzw das Geld dazu fehlt…
    Meine Freunde und Ich würden uns riesig über den Gewinn freuen.

  11. Wir sollten das unbedingt haben, weil wir schon ewig nach ner Möglichkeit suchen, uns bei unsern Fotosessions möglichst easy und portabel zu beschallen. Und so ausserdem die weniger Fotobegeisterten aber mehr Mukkeaffinen Freunde auch ne nette Beschäftigung nebenbei haben 😉

  12. mein cola light durchtraenktes macbook liegt lethargisch inner ecke und deprimiert mich. meine eltern lassen sich gerade scheiden. letztes wochenende afterhour bei mir, 200 tacken ham se mir abgezogen plus ein paar klinken, kleinkram und meine AKGs. meine katze kaempft mit krebsklumpen, die unter ihrem fell sitzen und wuchern. und ich glaub, meine freundin macht demnaechst schluss. nur ne vermutung. also her mit dem ollen ding, macht mir ne freude!! frühlingsauftakt und musik (=das einzige aber auch, was funktioniert). C H E E R S –

  13. Also ich brauch das Gerät weil ich natürlich wie immer blank bin, außerdem könnte das den Durchbruch in meiner DJ-Karriere bedeuten… 🙂

  14. Meine Freundin gibt ihren Pokket-DJ-Mixer einfach nicht aus der Hand und ich würde soooo gerne mal selbst mixen (die Farbe ist Hammer!) 😀

  15. das würd die streitigkeiten in der küche wer wann wie die musik bestimmt nicht beenden, aber unterhaltsamer machen. WANT!! bittebitte

  16. Meine Mini-Boombox wird ausgepackt,
    die MP3-Player rangeklackt,
    dann macht es Krach – und hört sich trotzdem gut an.
    Ganz ohne Spacken-Kiddies-Style aus Park und U-Bahn.
    Musst zuhörn, wenn ich die Tiefen runterdreh’,
    und geschmeidig vom einen in den anderen Tune übergeh – und ich seh,
    dass auch Du das Ding haben musst,
    weil die Beats andauernd wechseln packt Dich diese DJ-Lust.
    Pocketmixxer – so heißt das gute Stück,
    und wenn Du willst, dann nehmen wir das Ding in Deine Bude mit.
    Dort geht’s dann weiter – auch mit Deiner Musik.
    Mal gucken – vielleicht krieg ichs wirklich zugeschickt.

  17. Hoffe ich darf das sagen ?! ….”Das ist ja geeeeil” 🙂 🙂 Habe ja schon vieles gesehn und versuche mich auch auf dem Laufendem zu halten …aber das kenn ich noch nicht.
    Ich sach mal …bin total begeistert …und ! ….muß ich unbedingt haben 🙂 🙂

    LG 🙂

  18. Weil wir viele medienpaedagogische Projekte (Audio, Video & Multimedia) mit Jugendliche machen und diese sehr oft einem gr. Plenum präsentieren und damit werden wir noch professioneller.

  19. ich mach es kurz und bring es auf den punkt:
    wenn ich das teil habe, kann ich endlich ausgiebig mixxen und muss nicht mehr so viel wixxen

  20. Ich sollte das Teil gewinnen, weil es echt gut zu meinem Ferrari passt. Damit kann ich auf Ibiza ganz schnell an der Raste noch was losmachen.

  21. Klein, handlich, kompakt, laut, musikalisch & stylisch.
    Die Beschreibung könnte von mir erzählen, handelt aber von dem kleinen Baby.
    Und ich verspreche eine gute Mom zu sein. Denn ich brauch keinen großen Mischer, ich bin eine kleine Mischerin.
    24/7 mit dem Soundtrack des Lebens unterwegs. iPod, iPhone, alles ist voll mit Musik. Und damit es geil klingt, egal wo ich bin, brauch ich das kleine Magenta Ding.

    Los macht mich glücklich und lasst mich gewinnen Guys! 🙂

  22. Ich brauch das weil man damit kuhl ist. Ich wollte schon immer mal kuhl sein! Heute sind alle immer kuhl, nur ich immer nie.

  23. Damn! Na, weil ich mich mit dem Ding endlich auch nachdem ich den ganzen Tag gearbeitet habe und abends dann noch meine Bachelor-Thesis geschrieben habe endlich belohnen könnte – ohweeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee.

  24. Hey hey hey!!! Ande the winner is…
    Am liebsten hätte ich euch ALLEN so ein Ding geschickt! Geht aber nicht. Deshalb musste der Zufallsgenerator ran: Medienpaedagogin! You’re the one.
    Bitte im E-Mail Postfach nachsehen für weiteres.
    Ein dickes Danke für eure Kommentare. Bleibt dran. Gibt bestimmt bald mehr abzustauben 😉

  25. Hey, den Pokketmixer könnte ich sehr gut gebrauchen für das drehen eines Musikvideos, damit man den an den MP3-Player mit Box ranhängen kann.

    😉

  26. Weil, ohne Strom immer super ist!!
    Bin Berlinerin, die in Indonesien lebt und ich habe hier ständig Stromausfall!
    Ich bin nen Mädel, für mich ist PINK das neue schwarz <3

  27. ich weiß ja nicht, ob die verlosung noch läuft…
    aber ich hätte so ein ding verdammt gerne.
    so kann ich auch unterwegs meine ideen probieren, ohne dass ich meinen großen
    controller mitschleppe, der strom braucht!

  28. ik brauch son ding fals der generator ausgeht und wir kein strom haben und weil gewöhnlich musik scheiße ist, also muss ich sie überall und jederzeit mixxen können.
    Ob in der u bahn oder im bus. dann hör ich nur noch die mukke die ich mixxe 😀 hehe

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.