Freikarten für das Konzert von Gramatik am 23.10. in Berlin

10

Gramatik-Live

Im Hause Gramatik ist aufgefallen, dass wir große Fans seiner Musik sind. Kein Wunder, er verbindet einiges von dem miteinander, was wir bei den Rebellen richtig gut finden. Hip Hop Beats, Bluesgitarren, Dubstep,
verschärft mächtige Skills im Umgang mit Samples und eine tiefe Liebe für alte Musik, egal ob Funk, Soul, Swing oder eben Blues. Last but not least vertritt der Mann die Ansicht, Musik solle möglichst frei sein und verschenkt immer wieder seine Tunes und ganze Alben.

Uns wurde angeboten, zwei Tickets für seinen Gig am 23.10. im Berliner Lido zu verlosen. Was wir selbstverständlich hiermit sehr gerne tun. Ihr kennt das Spiel: Wer bis Ende der Woche unter diesen Artikel schreibt, was er an Gramatiks Musik am liebsten mag, nimmt an der Verlosung teil.

Zur Einstimmung könnt ihr euch gleich ein ganzes Konzert ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Falls ihr nicht in Berlin wohnt, hier gibt es die restlichen Tourtermine.

10 Kommentare

  1. Ich möchte jedes mal wenn ich die #digitalfreedom EP höre mit hochgereckter Faust und aufgedrehten Boxen den Bundestag stürmen 😀
    Dazu kommt noch das Street Bangerz Volume 1 in meinem Kopf, beinahe instantan, einen Zeitsprung auslöst und mich mental in eine der langen Zugfahrten quer durch Indien katapultiert :3

  2. der sog seiner ohrgasmischen töne zieht mich marshmallowistisch durch das universum. es klingt wie eine reise durch alle wegweisenden genres der müsikhistorie: er versteht es, sein handwerk zu benutzen und streut uns glitzer in die gehörgange. topgut!

Kommentarfunktion ist geschlossen.