Maria & pEtErs Singing Balconies Aftershowparty-Tape

2

Es war ein berauschendes Fest!
Der unglaubliche Erfolg der eigentlichen Veranstaltung „Singing Balconies“ überraschte und freute die Veranstalter und deren Gäste. Bei den drei Touren sammelten sich jeweils über 300 Menschen, die gemeinsam durch Friedrichshain zogen und die Performances auf den Balkonen und Fenstern bestaunten und bejubelten.

Ähnliches Bild zu später Stunde: Auch die Aftershowparty war bereits um 22 Uhr so voll, dass nur einzelenen Leuten der Einlass gewährt werden konnte und sich eine extrem lange Schlange bildete. Die Leute von der Location „Antje Ökelsund“ sprachen von nie zuvor dagewesenen Zuständen.
Nachdem die eigenwillige Elektro-Pop-Band Anatopia ihren Auftritt beendete rockten Maria Mandarina und ich den Floor. Mit einer Selektion aus Global-Sound, funky Shizzel, Beats, Bass und ein paar Floorfillern feierten wir mit der Crowd und erfreuten uns über die fröhlichen Gesichter.

An dieser Stelle noch mal ein fettes Danke an Volker von Polly & Bob und Jonas von Orange Ear, von dem auch die Fotos stammen.

2 Kommentare

    • Ja! Und zwar im Mix. Erst die Instrumental, dann die Vocal-Version. Als dann die Vocals einsetzten ging auch ein raunen der Begeisterung durch den Raum 😉
      Der Beitrag kommt auch noch!! 😉

Kommentarfunktion ist geschlossen.