Pixelmacher: Remix – Sendung zum Thema Remix-Kultur

0

Pixelmacher-Remix

„Remixing Culture Everyday“ – das ist der Claim der Blogrebellen mit dem wir versuchen, das auszudrücken, was wir hier so machen. Nämlich Inhalte (aus allen Kulturen der Welt) remixen.

3SAT hat sich in der Sendung „Pixelmacher“ diesem Thema angenommen und zahlreiche Bekannte Menschen zu Wort kommen lassen. Unter vielen anderen Mashup-Kollege DJ Y alias JY als auch Gunter Dueck zu Wort kommen lassen.

Wo die Remix-Kultur herkommt soll uns jetzt einfach mal egal sein, wichtig ist: sie ist da und längst Teil unserer Alltagskultur.

Zahllose Musiker hatten mit Remixes bereits kommerzielle Erfolge und heute ist die Remix-Kultur über die Musik hinausgewachsen.
Geremixt werden heute Wahlplakate, Politikeransprachen, Musikvideos, Filme, Bücher und Software – also eigentlich alles.

Während sich Remixes und Mashups als kulturelle Strömung weiterentwickeln ist seit Jahren Stillstand angesagt beim Urheberrecht. Remix Künstler arbeiten in rechtlichen Grauzonen, oftmals auch im Verborgenen und verdienen: nichts.
Dabei sollte längst klar sein dass Neues immer nur entsteht aus bereits Dagewesenem.
Oder wie es der New Yorker Filmemacher Kirby Ferguson in „Everything is a Remix“ zeigte, dass eigentlich sowieso alles nur ein Remix ist.
Die Pixelmacher remixen mit.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Um der Depublizierung der Öffentlich-Rechtlichen vorzubeugen wurde die Sendung zum sharen und embedden auf YT verewigt, das Original-Video findet man (noch) bei 3SAT.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.