Mad Zach – Logiheck Routine an zwei MIDI-Fightern

0

logiheck-mad-zach

Mad Zach ist nicht irgendein Knöpfedrücker, sondern der Erfinder der „Mad Method„. Diese Art, elektronische Musik zu produzieren unterscheidet sich fundamental vom Klötzchenschubsen in Ableton oder einer anderen DAW, sondern ist richtig live gespielte elektronische Musik.
Im Wesentlichen füllt er ein oder zwei Ableton Drumracks mit sämtlichen Sounds, die er in einem Tune verwenden möchte. Dieses Soundpack kann dann mit MIDI-Fightern oder jedem anderen Controller mit einer 4×4 Button-Matrix live gespielt werden.
Ein schönes Beispiel ist seine neue Routine, die er mit dem „Logiheck“-Soundpack eingespielt hat:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(via DJTechTools)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.