Warmtanzen – #7YRS MITSCHNITT MADNESS TEIL 5 mit pEtEr Withoutfield

0

pEtEr spielte bei der #7YRS-Party direkt nach dem Live-Act und stellte unmissverständlich klar, wohin die Reise die nächsten Stunden gehen würde: Er füllte den Floor auf höchst angenehme Weise mit Musik, die brutal in die Beine ging, aber dennoch immer entspannt blieb. Die musikalische Klammer , die sein Set zusammenhielt, war ganz klar Hip Hop. Für die Beats, über die gerappt wurde, bediente sich pEtErs Set aus einem breiten Feld. Funk, Blues, Bassmusik, und mehr. Abwechslung garantiert, Floor voll, lächelnde Gesichter allenthalben. Ich hatte viel Spaß dabei!

Tracklist:
mr. carmack – BECAUSE IM HAPPY (ANGEL)
Marteria – Kids (Funkanomics Club Edit)
Casper – Jambalaya (Drunken Masters Remix)
G. Jones – Zig Zak
Busta Rhymes, Jstar, Playground Riddim – Woo Star
Jay-Z – 99 Problems (Benji Boko Remix)
A Tribe Called Quest – Oh my god (Remix)
Jamiroquai – Too Young To Die (Bacalao remix)
Balkan Beat Box – Hermetico (Dub Gabriel/Kush Arora Remix)
The Specials – message to you Rudy [dreadsquad rmx]
Funk Ferret beasty boys – Smash Ya Moustache
DJ Rudd – Say Ooh (Original Mix)
Stetsasonic – Talkin’ All That Jazz

(Hier findet ihr alle Mitschnitte von der #7YRS-Party.)

Danke an Sharam für das Photo!



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.