Wobbelende: Father Funk – Party People Mixtape

7

Father-Funk-Party-People-Mixtape

Es ist Wobbeleeeeeeeeeende, jawoll! Falls ihr das noch nicht gemerkt habt, zieht euch einfach dieses sensationell gute Laune-machende Mixtape von Father Funk rein. Das wobbelt euch richtig schön aus der Arbeitswoche in den funky Feiermodus. Versprochen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud zu laden.

Inhalt laden

(Donwnload)

1. Father Funk – Take 2 (GFP018)
2. Rick James – Mary Jane (Father Funk Edit)
3. Slynk – In The House
4. Earth Wind & Fire – Shining Star (Featurecast Remix)
5. Father Funk – Jump On It (GFP018)
6. Father Funk – Funk Renegade
7. Slynk – Funk Bandito
8. Father Funk – Sheriff Shooter (GFP018)
9. WBBL – Around U
10. Bear Twists, Father Funk & X-Ray Ted – Comin’ At Ya
11. Otis Redding – Sittin’ On The Dock Of A Bay (Father Funk Edit)

7 KOMMENTARE

  1. Was wird denn hier für ein Download angeboten ?
    Der Link ist ja wohl mal ganz übel versteckt.
    Dahinter versteckt sich eine .exe Datei, welche auf KEINEN Fall heruntergeladen bzw. angeboten werden sollte.
    Für Musik brauche ich keine .exe Datei …
    Über Soundcloud lädt man ganz normal die .mp3 .
    Entäuschend …

  2. @EinBaum: Hm…Bei mit ist kein link auf eine .exe zu finden. Könnte mir höchstens vorstellen, dass es sich um den Sendspace-Downloadmanager handelt. Ich wüsste aber nichts davon, dass Sendspace unseriös ist und den Usern irgendwelche Schweinereien unterjubelt.

    Warum kein Link zu Soundcloud?
    Erstens ist die Anzahl der Downloads bei Soundcloud limitiert, deswegen ja auch die alternativen Links.
    Zweitens: Seit Next.Soundcloud steckt der Download-Link im Flash. Ich weiss nicht, wie es geht, so wie früher direkt auf das mp3 zu verlinken….

  3. Die SoundCloud Problematik verstehe ich absolut.
    Jetzt lade ich auch bei SendSpace eine reine .mp3 Datei.
    Schon sehr merkwürdig, ich habe mir die .exe Datei ja nicht ausgedacht.

    Ich wollt nur auf eine mögliche Virenquelle hinweisen und euch nichts bösen unterstellen. Vielleicht habe ich auch auf irgendetwas verstecktes gedrückt, heutzutage kann ja alles passieren.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.