Mashup: Die Achtziger sind zurück und sagen A-Ha!

0

a-ha-family-guy

„Take On Me“ ist eine der unzähligen Hymnen der Achtziger Jahre, kennt jeder. Die einen lieben den Song, die andere ergreifen die Flucht wenn das Radio das Stück von A-Ha zum drölfzehtausendsen Mal spielt.

Aber hey, heute ist Freitag, das Wetter ist gut und die Laune steigt, da das Wochenende vor der Tür steht. Grund genug euch diese beiden „Take On Me“-Mashups vorzustellen.

Nummer Eins stammt von Big Boi (Outkast):

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Nummer zwei ist ein Mashup von DJ Crooked, der die Lyrics von YUM YUM über den A-Ha Beat legte:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

Und jetzt seid ihr dran: Louder, Trash oder Fail?

Entdeckt bei ChromeMusic

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.