Electronic Soul: Phoenix and the Flower Girl

1

Mal wieder eine Neuentdeckung, von der ich zuvor noch nie gehört habe: Phoenix and the Flower Girl!

Die Combo aus London macht einen extrem soulig-elektronischen Sound mit Gesang und viel Herz. Die Harmonien erinnern im positiven Sinn teilweise an Bonobo, manche Beats an Four Tet oder auch Ta-Ku, der Gesang an die späteren Titel der britischen Band The Beloved (Sweet Harmony).

Zugegeben, die EP ist ziemlich poppig, passt mir heute aber extrem gut um den #rp14 und #Tassebier Blues zu verarbeiten. Außerdem funktionieren die Tunes sowohl bei Regen als auch bei Sonnenschein. Weather proved sozusagen.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com zu laden.

Inhalt laden

Die 5 Tunes starke ‚Photo Synth Thesis EP‘ ist bei Bandcamp als free Download erhältlich.

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.