Sunday Joint: Funky Jeff – Nina Simone Remix Tribute

2

Manchmal muss ich einen Mix nicht ein Mal hören, um zu wissen, dass er einen perfekten Sunday Joint abgeben wird. Das hier ist so einer.
Funky Jeff aus Canada mixt sich fast anderthalb Stunden lang durch Remixe von Nina-Simone-Tracks und ich bin schon vom Lesen des Tracklistings völlig hinüber. Ein erstes Durchskippen bestätigt die Vermutung: Diesen Mix werde ich in den nächsten Wochen noch öfter hören, denn er erfüllt mein Bedürfnis nach musikalischer Abwechslung perfekt. Von eher naturbelassenen Versionen über Dope Beats und Hip Hop geht die Reise zu House und Breaks. Immer zusammengehalten von Nina Simone unverwechselbar tiefer Stimme. Awesome!
Während ich diese Zeilen schreibe, laufen die ersten Tunes und ich weiss jetzt schon, spätestens bei Layo & Bushwackas “Love Story” werde ich heulen und dabei tanzen.



Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.