Mc Mooks rockt in der U-Bahn

1

Nein, dieses Video von Mc Mooks ist nicht wirklich neu, aber das was ich sah und hörte hat mein Leben verändert. *hust* Sorry, Clickbait-Tourette

Aber mal im Ernst, Mooks sitzt in der U-Bahn, nutzt das Blech unter seinem Sitz als Snaredrum, die Wand ist die Bassdrum und die Scheibe ist die Bongo. Nicht nur, dass der Kerl mit diesen Mitteln einen fetten Beat zaubert, nein er rappt auch noch dazu. Very much greatness!

Auf Mooks Facebook-Seite findet man noch mehr Freestyle Action, unter anderem ein Duo mit Gitarristen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.