Deiche statt Reiche!

2

Wenn das Rennen um den Bürgermeisterposten auf Sylt so heiß wird, wie der offizielle Wahlkampfsong von Daniel „Sylt’s Very Own“ Köhler, dann hat der Sommer gerade erst angefangen! Burr Burr Burrgermeister!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von soundcloud zu laden.

Inhalt laden

Die Insel Sylt braucht einen neuen Bürgermeister. Doch niemand will den Job. Daniel Köhler krempelt die Ärmel hoch und bewirbt sich. Sein Programm: Deiche statt Reiche. Und: Mehr Supermärkte für Sylt. Die Revolution beginnt jetzt und hier mit dem Wahlkampfsong der Kampagne.

Hochexklusiv und (vorerst) nur bei uns, demnächst überall (auf Sylt) als Wahlplakat: Daniel Köhler offenbart sein emotionales Innenleben und damit eine Gemeinsamkeit mit der Insel, über deren Schicksal im November 2014 abgestimmt werden soll.

Daniel Köhler ist auch sehr nah am Wasser gebaut.
Daniel Köhler ist auch sehr nah am Wasser gebaut.

Mehr Info am Samstag um 20 Uhr hier, also da, also bei Der Zoo auf BR PULS.

2 KOMMENTARE

  1. Deich 1A…
    Gute Beschuftigungen sind so selten in diesem AbwässerleinKaumTrübenSystem.
    Ich hoffe, dass er auch dafür Sorge trägt, dass der 60WattStandhardt in der energotischen Verschwundökonomie als blöd & in bälde vögligst verschwendet angesichtet werden soll.
    & Wenn`s~nur gut is isses nicht sein Geschlecht!!! ([\)]
    Meine Simmung hat er jedenfalls schon gehoben.
    Die Tassen hoch!!! & dreifach gedonnert sei´s!!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.