Eine Karte, die alle mit dem Internet verbundenen Geräte zeigt

0

Diese Karte zeigt alle viele ans Internet angeschlossenen Geräte weltweit. Total krass, wenn man sich einmal anschaut, wo die Hitze, also die Nutzung, am größten ist. Digital gap ist da gar kein Ausdruck. Gebaut hat das Ding John Matherly. Der schreibt auf Reddit dazu:

The data was generated using a stateless scanner used to create Shodan. A free, open-source scanner called Zmap is readily available for anybody that wants to do it themselves! And the map itself was generated using the Python matplotlib library. It took about 5 hours to ping all IPs on the Internet, then another 12+ hours to generate the map. Edit: Omg thank you to whoever gave me gold 🙂

UPDATE:

Sascha Lobo erklärt, warum die Karte so westlich daherkommt. Bitte lesen.

via reddit


Flipboard
Folge uns auf Flipboard @Blogrebellen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.