Feinde der freien Welt: die ultimative Terroristen-Chartshow

1

Gut gegen Böse, Licht gegen Finsternis. Ist unser aufgeklärtes, westliches Weltbild nicht deutlich komplexer als das der terroristischen Staaten und Gruppierungen? Sollte man annehmen, ist aber nicht so. Noch schlimmer dabei, wer gut und wer böse ist wechselt durchaus häufig. Da kann es schon mal vorkommen, dass Saudi Arabien plötzlich aus der Top-Chart der bösen Mächte fliegt, weil öffentliche Enthauptungen wegen Ehebruch oder Hexerei(!) nicht schlimm genug ist um Feind der freien Welt zu werden. Ein Schelm der jetzt denkt, dass dies mit vielleicht etwas mit Öl, Panzer- und Waffenlieferungen zu tun haben könne.

via Shahriar

1 Kommentar

Kommentarfunktion ist geschlossen.